BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

"Mann | Frau
SEX"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

Sexuelle Identität

Die sexuelle Identität meint die Befindlichkeit innerhalb des eigenen Geschlechtes.
Die Frage für einen Mann ist: "Wie fühle ich mich als Mann und wie wirke ich auf das bevorzugte Geschlecht"?
Die Frage für eine Frau ist: "Wie fühe ich mich als Frau und wie wirke ich auf das bevorzugte Geschlecht?"

Hier geht es also um die Selbsteinschätzung des eigenen sexuellen Erscheinungsbildes, der sexuellen Attraktion auf das bevorzugte Geschlecht.

Störungen des sexuellen Identität sind häufige Ursachen für Beziehungsprobleme, manchmal schon bei der Anbahnung von Beziehungen.Wenn die sexuelle Identität gestört ist, fehlt meistens auch die Selbstliebe, ohne die die Liebe zu einem anderen Menschen nicht möglich ist.

Das Geheimnis zur Schönheit ist die angemessenen Liebe zu sich selbst! (S.Freud)

Übertriebene Eifersucht, mangelnde Fähigkeit zur Vertrauensbildung, fehlender Mut auf potenzielle PartnerInnen zuzugehen sind Ausdruck einer gestörten sexuellen Identität. Sie bedarf einer Therapie.
 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.